Schlagwort: frauen mit behinderung

Jede zweite bis vierte Frau mit Behinderung erlebt sexuelle Gewalt

Violence against women, we can stop it!

"Violence against women, we can stop it!" by European Parlament via Flickr, [CC BY-NC-ND 2.0]

Bereits im letzten Sommer kam eine Studie der Universität Bielefeld zu einem erschreckenden Ergebnis: Frauen mit Behinderung haben ein stark erhöhtes Risiko, von sexueller Gewalt betroffen zu sein. Am schlimmsten trifft es Frauen mit psychischen Erkrankungen und Gehörlose. Die Sozialwissenschaftlerin Monika Schröttle befragte über 1500 Frauen mit verschiedenen Einschränkungen. Ihre Befragung offenbart, wie hoch das Risiko von Frauen mit Behinderung ist, psychischer, körperlicher und sexueller Gewalt ausgeliefert zu sein – nicht selten durch Familienmitglieder.

Viele der Frauen erlebten bereits im Kindes- und Jugendalter sexuelle Gewalt, was ihren Gesundheitszustand nachhaltig beeinträchtigte und sie dem Risiko späterer sexueller Gewalt exponierte. Behinderte Frauen haben ein zwei- bis dreimal so hohes Risiko, als Kinder von sexueller Gewalt betroffen zu sein. Jede dritte bis fünfte befragte Frau berichtete auch von erzwungenen sexuellen Handlungen im Erwachsenenalter.
Zusammengenommen zeigt das, dass bis zu 56 Prozent aller Frauen mit Behinderung sexuelle Gewalt erlebt haben. Viele Frauen konnten keine konkreten Angaben mache, was vermuten lässt, dass die Dunkelziffer noch viel höher ist.

Weiterlesen