Schlagwort: prozac

Prozac Nation: Mein Leben mit der Psychopille

"Hello Marijuana - Good-Bye Prozac" - Sticker

wackystuff via Flickr, [CC BY-SA 2.0]

Mitte der 90er Jahre schrieb die junge Journalistin und Harvard-Studentin Elizabeth “Lizzie” Wurtzel ihre Autobiographie “Prozac Nation. Young and depressed in America. A Memoir.” Es wurde 1994 veröffentlicht und 1996 unter dem Titel “Verdammte schöne Welt. Mein Leben mit der Psychopille“, erschienen im Byblos Verlag, auch auf Deutsch veröffentlicht. Es erzählt die Geschichte der jungen Lizzie, die als vielversprechendes Schreibtalent nach Harvard kommt und begeisternde Musikkritiken schreibt, doch an ihrer Depression beinahe zugrunde geht. Die Wende in ihrem Leben bringt Prozac, ein neues Antidepressivum, das in Amerika bald zum zweithäufigst verschriebenen Medikament wird.

Weiterlesen