Schlagwort: the circle

The Circle – eine Zukunftsvision mit Fehlern

Buchcover: The Circle

Dave Eggers: The Circle, Kiepenheuer & Witsch, 2014

David Eggers hat mit “The Circle” eine düstere Zukunftsvision geschrieben: In naher Zukunft wird unser aller Leben von nur einem einzigen Untenehmen bestimmt werden: The Circle. The Circle ist der weltweite Monopolist im Internet, nahezu alle Suchanfragen laufen über die Seiten der Firma, doch der eigentliche Clou ist, dass Menschen mit ihrem “TrueYou”-Account bezahlen können. Der TrueYou Account hat mit Trollerei und falschen Identitäten Schluss gemacht – und zugleich ein Zeitalter freiwilliger, totaler Überwachung eingeleitet. Unmengen an Daten werden gesammelt und miteinander verknüpft. Dank Kameras, Gesichtserkennung und einem alles ad absurdum führenden Maß an sozialer Interaktion im Internet ist jeder jeder Zeit überwachbar. Individualität und Freiheit gibt es nicht mehr – doch David Eggers Clou ist gerade, dass die Menschen sich in diese Art der Überwachung vollkommen freiwillig begeben, weil sie daran glauben, dass die Welt sicherer und besser wird. The Circle nimmt schließlich Einfluss auf das politische Weltgeschehen, macht Politiker “transparent” und übernimmt auch gleich die Wahlen. Die Hauptfigur in dem Buch ist die junge Mae Holland, die von der Macht und Innovatitvität des Circle so beeindruckt ist, dass sie bereitwillig zu einer seiner bekanntesten Vertreterinnen wird. Obwohl sie von Eltern und Freunden außerhalb des Circle gewarnt wird, kann sie sich dem Sog des Circle nicht entziehen und ist von seinem Potenzial, die Welt zu verbessern, überzeugt.

Weiterlesen