Über die Störenfriedas

Die Störenfriedas sind ein radikal-feministischer Blog.

Wir, die Störenfriedas, sind Frauen jeden Alters mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten. Was uns eint, ist der Feminismus, der gemeinsame Kampf gegen Ungerechtigkeit, Unterdrückung, Sexismus, Rassismus, Klassismus, Speziesismus und Gewalt im Alltag, in Form von Gesetzen, in der Gesellschaft, in den Medien, in den Köpfen.

Unser Ziel ist eine freie und gerechte Gesellschaft. Unser Blog für Feminismus will stören, aufrütteln und manches Mal auch verstören und vielleicht mit jedem Mal die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Wer Lust hat, sich bei den Störenfriedas zu engagieren, einen Gastbeitrag schreiben, Anregungen oder Wünsche hat oder eine Veranstaltung oder Initiative bei uns vorstellen möchte, kann sich unter post [at] diestoerenfriedas.de bei uns melden.