Unsere Buch- und Filmtipps im September

Film Projector

By christian razukas from Honolulu, Hawaii (Hawaii Theatre Projection Booth) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Filmtipps

Another me ist ein spannender Thriller um eine junge Frau, die sich von ihrer eigenen Doppelgängerin verfolgt fühlt. Bildet sie sich dieses andere ich nur ein oder befinden wir uns mitten in einem Horrorfilm? Der Film gibt keine einfachen Antworten.

Who Cares? Du machst den Unterschied ist ein Dokumentarfilm darüber, dass jeder Einzelne von uns etwas dazu beitragen kann, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Eine Reise zu Initiativen, Menschen und Projekten rund um die Welt.

Buchtipps

Ende September erscheint von Anne Wizorek Weil ein Aufschrei nicht reicht – für einen Feminismus von heute. Die Initiatorin des #Aufschreis vor anderthalb Jahren setzt darin ihre Kritik an Sexismus und Frauenunterdrückung fort.

Brigitte Aulenbacher, Birgit Riegraf und Susanne Völker setzen sich in Feministische Kapitalismuskritik mit den Wechselwirkungen zwischen Kapitalismus und Frauenrechten auseinander.

Eva Geber bringt in Die berühmtesten Frauen der französischen Revolution einen wundervollen Sammelband zu jenen Feminstinnen der ersten Stunde heraus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.